In Apulien, zwischen den Küstenstädtchen Polignano und Ostuni, erstreckt sich der wahrscheinlich grösste Olivenhain Italiens. Mitten in diesem grünen Meer liegt die Masseria sottomasi.




Olivenöl von sottomasi

Die Oliven werden auf sottomasi direkt vom Baum geerntet, in modernen Pressen bei tiefen Temperaturen gepresst und sorgfältig von Hand abgefüllt.

Gast auf sottomasi

Besucher sind herzlich willkommen und ab 2013 ist auch der Aufenthalt möglich.

Wer sucht, der findet

Spürsinn ist gefragt, denn Apulien ist voll von Mauern und Wegen!